"Atomkraft"

Blog

Doku: Die 4. Revolution

0 K., , 4. May 2011

Erneuerbare Energien sind gerade durch die Atomunfälle in Japan wieder stark in den gesellschaftlichen Fokus gerückt worden. Es gibt gute Gründe, weshalb über erneuerbare Energien nachgedacht werden sollte. Etwa das Stichwort Klimaveränderung. Rohstoffvorräte, die zur Neige gehen. Oder die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen und deren gesellschaftlich-politischen Auswirkungen. Nachdenken über erneuerbare Energien, das macht auch die ca. 80 minütige Dokumentation “Die 4. Revolution – EnergyAutonomy” die gestern auf ARTE lief und noch kurze Zeit zu sehen ist. Der Grundtenor: Eine nachhaltige Entwicklung des Energiesektors birgt nicht nur ökologische, sondern auch soziale und ökonomische Chancen. (more…)

Blog

Warum der Atomwaffensperrvertrag es verbietet, Nukleartechnologie an Pakistan zu liefern

5 K., , 5. April 2011

In einer aktuellen Causa beschuldigt der Grüne Peter Pilz das österreichische Industrieunternehmen Andritz, den Atomwaffensperrvertrag (Treaty on the Non-Proliferation of Nuclear Weapons, kurz NPT) gebrochen zu haben. Andritz soll Technologie für den Bau eines Nuklearkraftwerks an Pakistan beliefert haben. Im dazugehörigen Standard-Forum sind einige User verwirrt darüber, warum das ein Problem darstellen soll. Hier die Erklärung. (more…)

Uncategorized

Wie man Atomkraftgegner zu Tätern macht

18 K., , 14. March 2011
Bild

Jüngst in einem Forum (jap, sowas gibt es noch): In einer Diskussion zur Katastrophe in Japan verlinkte jemand (der seit Jahren bekennender Atomkraftbefürworter und Konservativer ist) diesen Text von Jan Fleischhauer (Autor von “Unter Linken – Von einem der versehentlich konservativ wurde“). Der Beisatz im Forum: “… und Recht hat der Mann”. Da – also in diesem und zahlreichen ähnlichen Statements der letzten Tage und im Fleischhauer-Artikel – ist eine Moralkeule in der Tradition der Neuen Politisch Korrekten in Aktion zu beobachten. (more…)

Blog

G-Punkte

8 K., , 10. July 2008


Christoph Chorherr hat in seinem Blog dazu aufgerufen, einige Ideen für den Wahlkampf der Grünen zu posten. Trotz der Bemühung um Unabhängigkeit als Politblogger, man freut sich ja, gefragt zu werden. Deshalb habe ich (wie Helge, Heinz, Laurenz, Martin, Max Kossatz, Jana Herwig, Michael Schuster) mir Gedanken gemacht, und eine kleine Plakatserie entworfen. (more…)

|