Krieg
Was ich in den letzten Tagen gemacht habe? Ich war ein Idiot und habe Stunden um Stunden Arbeit (ungefähr 10) in eine Sache gesteckt, die nachher auf diesem Blog eh wieder niemanden interessiert. Aber so bin ich halt. Ein alter Fanatiker der Idee das Wissen und Information jedem zugänglich gemacht werden sollte. Also habe ich eine interaktive Karte entworfen, die die jüngsten Kriegsereignisse der Länder dieser Welt visualisieren soll.

Das Ganze ist sicher nicht fertig. Es war mir natürlich unmöglich die Geschichte jedes Landes eingehend zu studieren und jeden Konflikt einzeln perfekt zu überprüfen. Die Hauptquellen waren die englische und deutsche Ausgabe der Wikipedia. Deshalb brauche ich jetzt eure Hilfe. Wenn ihr etwas über ein Land wisst, das auf dieser Karte nicht zu finden ist, dann schreibt es hier in die Kommentare und ich füge es nachträglichg ein.

Helft mit, diese Karte zu vervollständigen indem ihr einen Aufruf zur Ergänzungsarbeit twittert, blogt, auf Facebook postet und euren geschichtsbegeisterten Bekannten davon erzählt. Danke!

Wenn die Karte vollendet ist, werde ich das Datenpaket unter Creative Commons-Lizenz allen zur Verfügung stellen.

Was gilt als Kriegsereignis?

„Kriegsereignis“ definiere ich damit: Ein gewaltsamer Konflikt der große Teile der Bevölkerung eines Landes bedroht haben muss (und es muss auch tatsächlich zu Gewalt gekommen sein). Es muss mindestens zwei klar im Konflikt auftretende Parteien geben. (An die Definition habe ich mich mangels Detailwissens oder wegen Müdigkeit wahrscheinlich manchmal selbst nicht gehalten habe – korrigiert mich bitte :))

Was gilt nicht als Kriegsereignis?

Dass in einem Land kein Krieg markiert ist, bedeutet nicht, dass es immer friedlich war. Anhand einiger Beispiele will ich verdeutlichen, was nicht eingetragen wird.
Der Tschetschenien-Konflikt ist deshalb zum Beispiel aber nicht bei Russland eingetragen, weil es nur eine relativ kleine Region betrifft.
Ein Putsch(versuch) muss blutig verlaufen sein und die Gewalt nicht nur die Palastwache, sondern tatsächlich Bürger betroffen haben.
Die Gewalt einer Diktatur gegenüber ihrem Volk gilt erst dann, wenn es zu signifikanten, gemeinsamen Aufständen kam, die mit massiver Gewal niedergeschlagen wurden.

Was für Informationen brauchen wir?

Wenn ihr ein Land besser kennt und über einen Konflikt bescheid wisst, der später stattgefunden hat, als der bereits eingetragene, tragt in den Kommentaren bitte Angaben darüber ein:

  • Wo war/ist der Konflikt?
  • Von wann bis wann war (insbesondere das Ende ist wichtig)?
  • Waren große Teile des Landes betroffen (bestenfalls: welche)?
  • Optional: Opferzahlen
  • Optimal: Eine Quelle die alles belegt (nicht überprüfbare Konflikte können nicht eingetragen werden

Für Fragen, Anregungen, Kritik bin ich natürlich offen. Bitte aber nicht schimpfen, wenn ich einen Konflikt eurer Meinung nach falsch eingestuft habe. Es wird sicher passiert sein, geschah aber defintiv nie aus böser Absicht oder politischen Gründen, sondern aufgrund versuchter Objektivität oder schlichtem Unwissen, das ihr ja aufklären sollt. Mal sehen, ob wir hier gemeinsam ein kleines Standardwerk zustande bringen.

Und hier die Karte (Stand 22.2.2009) (Große Version)

Abgestuft wird von hellgrün (Konflikt vor über 50 Jahren) nach rot (Konflikt innerhalb der letzten zehn Jahre) in Zehn-Jahres-Schritten.

* Zumindest seit 60 Jahren kein Konflikt bekannt.   |  Powered by DIY Map

Fotocredits: Sirio Grisanti, CC 2.0 BY